In die Maschine wird ein Installationsschacht eingebaut, der 3 wichtige Aufgaben übernimmt:

  • Er nimmt die Elektronik auf.
  • Der Schacht schirmt die Komponenten gegen die unmittelbare Hitze des Boilers ab und führt durch Schlitze unten und Öffnungen oben kühle Frischluft zu. Obwohl die verbauten Komponenten sich unter den Bedingungen einer Espressomaschine sehr bewährt haben und sehr lange und zuverlässig funktionieren, sind sie durch diesen Schacht geringerer Hitze ausgesetzt, was sich sicher positiv auf deren Lebensdauer auswirken wird.
  • Er schützt die Komponenten wirksam vor Feuchtigkeit.

Mehr über XENIA erfahren

XENIA folgen auf

Pin It on Pinterest

Translate »

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen